Bootsvermietung im Hafendorf Rheinsberg

Der Bootsverleih im Hafendorf Rheinsberg

Ein Urlaub im Hafendorf Rheinsberg bietet sich natürlich optimal an, um die wunderschöne Natur der Mecklenburgischen Seenplatte auch vom Wasser aus zu erkunden.

Einige Gäste kommen ja direkt auf dem Wasserweg ins Hafendorf Rheinsberg und laufen in den Gästehafen ein. Andere Gäste bringen ihr eigenes Boot auf einem Trailer über die Straße mit in den Urlaub im Hafendorf Rheinsberg und verwenden die Sliprampe oder den Kran um es vor Ort zu Wasser zu lassen.

Für alle anderen gibt es die Bootsvermietung um auf dem Wasser mobil zu werden und sich ein Boot an die Ferienhäuser mit eigenem Bootssteg zu legen.

Das Angebot der Bootsvermietung im Hafendorf Rheinsberg ist sehr vielfältig und beinhaltet quasi alle Typen und Größen von Booten. So gibt es zum Beispiel Kanus und Tretboote um mit Muskelkraft im Hafenbecken oder auf dem Rheinsberger See aktiv zu werden. Wer die Kraft des Windes nutzen möchte kann sich ein kleines Segelboot mieten. Und wer sich beim Boot fahren lieber auf Motorkraft verlässt hat auch noch jede Menge Auswahl. Vom kleinen Motorboot über sportliche Gleiter bis zum Hausboot ist bei der Bootsvermietung alles vorhanden.

Bootsurlaub auf der Mecklenburger Seenplatte

Für längere bzw. weitere Fahrten auf der Mecklenburgischen Seenplatte ist ein Bootsurlaub mit einem Hausboot eine tolle Alternative. Auch für solchen Urlaub ist das Hafendorf Rheinsberg eine optimale Ausgangsbasis. Man kann sich von hier z.B. in Richtung Fürstenberg, Neustrelitz oder Waren an der Müritz auf den Weg machen oder auch bis nach Berlin oder Plau am See fahren.

Dafür geeignete Hausboote können auch bei der Bootsvermietung im Hafendorf Rheinsberg übernommen werden und somit kann man seinen Bootsurlaub hier in den Rheinsberger Gewässern beginnen.

Beliebt ist auch eine Kombination aus Ferienhaus-Urlaub und Bootsurlaub, in dem man eine Woche in einem Ferienhaus direkt am Wasser verbringt und die Umgebung vom Lande aus erkundet und in der zweiten Woche mit einem Hausboot beim Wasserwandern die Seen und Kanäle kennenlernt.

Bootsvermietung im Hafendorf Rheinsberg

Boote bei der Bootsvermietung im Hafendorf
Boote bei der Bootsvermietung im Hafendorf Die Bootsvermietung beim Hafenmeister hat auch diverse führerscheinfreie Boote für Ausflüge vom Hafendorf Rheinsberg auf die Mecklenburgische Seenplatte

Führerscheinfreie Boote

Zum Führen eines Sportbootes braucht man in Deutschland normalerweise ja einen entsprechenden Sportbootführerschein. Von dieser Regel gibt es aber einige Ausnahmen, die auch die Urlauber m Hafendorf Rheinsberg nutzen können.

Motorboote mit einer relativ geringen Motorleistung z.Bsp. sind von der Führerschein-Pflicht ausgenommen. Bei der Bootsvermietung im Hafendorf Rheinsberg stehen etliche solche führerscheinfreien Boote zur Vermietung und man kann damit herrlich die Rheinsberger Seen erkunden. Z.Bsp. eine Bootstour zur Fischerhütte in Flecken Zechlin können Ferienhaus-Gäste aus dem Hafendorf so ganz einfach auf eigene Faust und ohne Bootsführerschein unternehmen.

In einigen Regionen, und dazu gehören die Gewässer um das Hafendorf Rheinsberg, können aber auch Hausboote ohne Bootsführerschein gefahren werden wenn eine entsprechende Einweisung durchgeführt wurde. Also können auch Hausboote im Hafendorf Rheinsberg führerscheinfrei gemietet werden. Alle Informationen dazu erhalten Sie vor Ort im Büro der Bootsvermietung, die sich beim Hafenmeister neben dem Bistro am Kai befindet.

Und Kanus, Tretboote usw. dürfen natürlich auch ohne Führerschein gefahren und ausgeliehen werden.

Im Hafendorf Rheinsberg kommen Sie also auf jeden Fall auf das Wasser!

Und falls man sich nichts zutraut selbst ein Boot zu führen, dann kann man noch immer ganz bequem eine Bootstour über die Seenplatte in einem der Touristenschiffe machen, die am Anleger der Fahrgastschiffe regelmäßig direkt am Hafendorf Rheinsberg festmachen.